< Jahresausflug, 03. Juli 2021, ausgebucht!

Einführung ins Dengeln und Mähen mit der Sense

Gehe zu:Bedeutung der Symbole

Samstag 10.07.2021 08:30 bis 12:00
In Kalender eintragen

Ort: Gmünder Weltgarten
Veranstalter: OGV Schwäbisch Gmünd 1884 e.V.



Dengeln und mähen mit der Sense – Einführung und Erprobung

 

Die Einführung zum Dengeln und Mähen mit der Sense findet am nächsten Samstag, 10. Juli um 8:30 Uhr im Gmünder Weltgarten statt.

 

Jürgen Schlotz, Streuobst-Guide und Sense Experte erklärt, wie man die Sense richtig zum Einsatz bringt. Auch die schwungvollen aber trotzdem schonenden Bewegungen des Körpers beim Mähen werden gezeigt und erprobt.

Die Einführung findet auch bei feuchtem Wetter statt. Bitte kommen Sie mit adäquatem Schuhwerk und passenden Kleidern. Bringen Sie, falls vorhanden ihre Sense mit.

Der Kurs ist für Sie kostenlos. Über eine Spende freuen wir uns.

 

So erreichen Sie den Gmünder Weltgarten:

In ihr Navi geben Sie „Oberbettringer Straße 99“ oder „Hardt 4
(nicht: Hardtstraße 4!!!) ein und fahren sie den Weg weiter, bis zum Weltgarten oder parken Sie direkt gegenüber den Garagen.

Es ist auch möglich, im Hardt in der Nähe des „Birlik-Markt“ zu parken. Dann geht man die Treppe am Nordhang runter und erreicht so das Weltgartengelände.

Um besser planen zu können, geben Sie bitte möglichst eine kurze Rückmeldung an Colette Eisenhuth,
per Mail:  eisenhuth.dem@ - t-online.de oder
per WhatsApp-/SMS-Nachricht an die Handynummer: 0049 1578 71 55 919